Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)

Was ist die Datenschutz-Grundverordnung (oder "DSGVO")?
Die Datenschutz-Grundverordnung (im Englischen auch als "General Data Protection Regulation" oder "GDPR" bekannt) ist eine EU-Richtlinie zum Schutz der Privatsphäre und der personenbezogenen Daten für Einwohner des Europäischen Wirtschaftsraums. Das Gesetz tritt am 25. Mai 2018 in Kraft und soll EU-Bürgern und -Einwohnern mehr Kontrolle über ihre personenbezogenen Daten gewähren und einen Rechtsrahmen – oder einfacher ausgedrückt: einen einheitlichen Regelkatalog – für Datenschutz für alle Unternehmen schaffen, die innerhalb der EU tätig sind.
Das sind gute Neuigkeiten für alle EU-Bürger! Die 99 Artikel der Datenschutz-Grundverordnung nehmen Unternehmen in die Verantwortung, sich die Einverständnis der einzelnen Personen einzuholen, von denen sie Daten erfassen. Außerdem sollen diese Personen jetzt in der Lage sein, problemlos auf die Daten zuzugreifen, die Unternehmen über sie sammeln.
F: Welche Auswirkungen hat das darauf, wie Cos-Mic-Tec die Daten nutzt, die ich angebe?
Cos-Mic-Tec nimmt den Schutz von Händlerdaten seit der Gründung extrem ernst. Die Datenschutz-Grundverordnung hat also keine Auswirkungen auf das Maß an Sorgfalt, mit dem wir Ihre Daten behandeln. Die Verordnung schafft aber noch mehr Transparenz zwischen Ihnen als Händler und unserem Unternehmen und verlangt, dass wir Ihre ausdrückliche Zustimmung zur Übertragung und Verarbeitung Ihrer Daten einholen.
Cos-Mic-Tec gewährleistet, sich bei der Erfassung, Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten an die Cos-Mic-Tec Datenschutzrichtlinie sowie die Datenschutz-Grundverordnung zu halten. Das bedeutet, dass wir Ihre Daten nur insoweit nutzen, wie zum Anbieten unseres Dienstes und für statistische Zwecke erforderlich.
Wenn Cos-Mic-Tec Ihre Daten mit vertrauenswürdigen Drittanbietern außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums teilt (die in unserem Auftrag handeln, um Ihnen unsere Dienste anzubieten), stellt Cos-Mic-Tec sicher, dass diese Drittanbieter die höchstmöglichen Standards für Datenschutz erfüllen und sich an jegliche geltenden Datenschutzgesetze halten. Alle Cos-Mic-Tec Händlerdaten werden innerhalb der EU gespeichert.
Neben dem Einhalten der Datenschutz-Grundverordnung ist Cos-Mic-Tec auch gemäß dem Payment Card Industry Data Security Standard (PCI-DSS) zertifiziert. Das bedeutet, Cos-Mic-Tec  behandelt die Daten der Karteninhaber mit besonderer Sorgfalt und stellt sicher, dass unsere Hardware und Software optimalen Schutz bieten. Dieses Zertifikat bestätigt, dass unser Unternehmen die bestmöglichen verfügbaren Sicherheitsstandards erfüllt, sodass sich Händler sicher fühlen können, wenn sie mit Cos-Mic-Tec zusammenarbeiten.
Gemäß der Datenschutz-Grundverordnung ermöglicht Cos-Mic-Tec  den Händlern, eine vollständige Liste der personenbezogenen Daten anzufordern, die Cos-Mic-Tec  über sie vorhält. Eine entsprechende Anfrage kann per E-Mail an info@cos-mic-tec.ch gestellt werden.
Was ist, wenn ich möchte, dass Cos-Mic-Tec einige oder alle meiner personenbezogenen Daten löscht?
Sie können die Löschung einiger oder der meisten Ihrer personenbezogenen Daten per E-Mail an info@cos-mic-tec.ch verlangen. Wir sagen "die meisten", da Cos-Mic-Tec  gemäß Geldwäsche-Gesetzen verpflichtet ist, alle erfassten Transaktionsdaten für einen Mindestzeitraum von fünf (5) Jahren nach Ende der Partnerschaft zwischen Cos-Mic-Tec  und dem Händler aufzubewahren.
Wenn Sie Ihr Einverständnis zur Verarbeitung oder Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten widerrufen möchten, beachten Sie bitte, dass wir Ihnen unsere Dienste dann nicht mehr anbieten können.
Außerdem können Sie jederzeit Ihr Einverständnis zum Erhalt zusätzlicher (wenngleich informativer) Marketinginhalte widerrufen. Dies hat keine Auswirkungen auf die Dienste, die wir Ihnen anbieten.
Haben Sie noch Fragen?
E-Mail: info@cos-mic-tec.ch

Cos-Mic-Tec  / Amriswilerstr. 4, 9315 Neukirch (Egnach) Tel: +41 79 530 00 57

Geschäfts- & Lieferbedingungen